Tiger liest

Click here for English version 

Ich lese. Viel, oft, gerne, überall. Die meisten Bücher sind gut. Einige überragend, andere so schlecht, dass ich mir die Augen zu halten möchte. Wen meine Lesegewohnheiten und Buchmeinungen interessieren, kann beides hier finden. Kommentare, Vorschläge, Diskussionsanregungen sind immer willkommen.

 

Lese ich gerade:


Title: Women Who Run With the Wolves
Deutscher Titel: Die Wolfsfrau. Die Kraft der weiblichen Urinstinkte.

Autor: Clarissa Pinkola Estés

Inhalt: Frauen sind wie Wölfe: Geboren mit einem (nahezu) unfehlbaren Instinkt, körperlicher und psychischer Stärke und einem unbändigen Drang nach Freiheit. Nur zu oft aber werden diese Urinstinkte unterdrückt, weggesperrt oder ignoriert und führen zu einem Gefühl der Entwurzelung. Diese Meinung vertritt die Autorin und Psychoanalytikerin Clarissa Pinkola Estés. Anhand von Analysen verschiedener Volksmärchen und Mythen versucht sie, die Quintessenz des typisch Weiblichen zu entdecken und ihre Leser(innen) zu ihrer inneren Wolfsfrau, der Hüterin des intuitiven Wissens (zurück)zuführen.

Meinung: Auf dieses Buch aufmerksam geworden bin ich über Emma Watsons Buchclub Our Shared Shelf, in dem sie und andere Mitglieder durchweg feministische Literatur lesen und sich darüber austauschen (wie das in einem Buchclub eben so üblich ist). Grundsätzlich an diesem Thema interessiert, habe ich dieses Buch also mitgenommen, als ich es in der Bibliothek entdeckt habe.
Zwar habe ich bisher nicht einmal die Hälfte des Buches gelesen, finde es grundsätzlich aber sehr interessant. Ihre Herangehensweise, in der sie die Psychoanalyse mit Literatur verknüpft, ist für mich nichts Neues und daher nachvollziehbar. Leider wirken Estés Ausführungen auf mich oft eher gefühlsgeleitet als wissenschaftlich und innerhalb ihrer Überlegungen finden sich viele Wiederholungen. Dennoch würde ich dieses Buch jedem weiterempfehlen, der an den Themen Psychoanalyse (besonders Jung), Weiblichkeit und Märchen bzw. Mythen interessiert ist.



Habe ich gelesen:

 

2017


J.R. Ward: Black Dagger. Nachtjagd ( 0 / 5 )

H.G. Wells: The Sea Raiders and other short stories ( 3 / 5 )

E. Lockhart: We were liars (Solange Wir Lügen) ( 3 / 5 )

Katarina Kieri: Dansar Elias? Nej! (3 / 5 )

Michael Ende: Momo ( 4 / 5 )

Tahereh Mafi: Rette mich vor dir ( 2 / 5 )

Tahereh Mafi: Ich fürchte mich nicht ( 3 / 5)

Cassandra Clare: The mortal instruments. City of Heavenly Fire (2 / 5)

Cassandra Clare: The mortal instruments. City of Lost Souls( 2 / 5)

Cassandra Clare: Chroniken der Unterwelt: City of Fallen Angels ( 2 / 5)

Cassandra Clare: The mortal instruments. City of Glass ( 2 , 5 / 5 )

Cassandra Clare: The mortal instruments. City of Ashes ( 3 / 5)

Cassandra Clare: The mortal instruments. City of Bones ( 3 / 5 )




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen